Herzlich Willkommen im Bürgerbüro!


Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Aidhausen,
am 1. Juli 2018 hat unser Bürgerbüro seine Arbeit aufgenommen. Es soll als Koordinationsstelle Ihr zentraler Anlaufpunkt für alle Angelegenheiten der sozialen Entwicklung unserer Gemeinde und ihrer sechs Ortsteile sein.

Mein Name ist Christine Fesel. Ich bin in Heidelberg geboren und in Augsburg aufgewachsen, wo noch heute meine erwachsene Tochter und meine Mutter wohnen. Ich selbst habe zuletzt fünfundzwanzig Jahre lang in Würzburg gelebt und gearbeitet. Nun wohne ich seit 2016 mit Hund und Katze in Friesenhausen und habe in dieser Zeit die Gemeinde und ihre Bürgerinnen und Bürger schätzen und lieben gelernt.

Die Gemeinde hat mir den Aufbau und die Leitung des Bürgerbüros anvertraut. Dieser verantwortungsvollen Aufgabe möchte ich in den kommenden Jahren mein volles Engagement widmen. Dabei soll Bewährtes neben Neuem seinen Platz finden und von mir gleichermaßen gefördert werden. Die Lebensverhältnisse von Seniorinnen und Senioren in der Gemeinde sind mir ebenso ein besonderes Anliegen wie die der Kinder und Jugendlichen. Die Tür des Bürgerbüros soll Ihnen, unseren Bürgerinnen und Bürgern, mit Ihren Fragen und Problemen ebenso offen stehen wie all unseren Einrichtungen und Vereinen, die nach Unterstützung, Vernetzung oder Information suchen. Dabei will ich auch gerne eine Schnittstelle zur Gemeindevertretung und zur Verwaltungsgemeinschaft bilden.

Koordination, Information und Kommunikation unter all jenen Kräften, die das Leben in der Gemeinde gestalten wollen, sind die zentralen Voraussetzungen für eine erfolgreiche soziale Ortsentwicklung. Wir wollen deshalb noch in diesem Jahr die 2012 eingestellte Gemeindezeitung wiederbeleben und damit wieder ein Medium schaffen, über das alle Bürgerinnen und Bürger regelmäßig alle wichtigen und interessanten Gemeindeentwicklungen verfolgen können. Zudem besuche ich persönlich in den kommenden Wochen und Monaten immer wieder unsere sozialen Einrichtungen, etwa die Seniorenkreise, Kindergärten und Schulen, um für unser gemeinsames Miteinander und eine konstruktive Zusammenarbeit zu werben.

Vor allem will ich durch den Kontakt und die Gespräche mit Ihnen Projekte entwickeln, die die Gemeinschaft stärken und da ist Ihre Mitarbeit gefragt!

Kontaktieren Sie mich gerne während meiner Sprechzeiten, jeweils dienstags zwischen 9:00 Uhr und 12:00 Uhr und donnerstags zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr im Bürgerbüro in den Räumlichkeiten des Rathauses in Aidhausen, oder sprechen Sie mich persönlich an.

Ich freue mich auf Sie!
Ihre Christine Fesel


Bürgerbüro
Frankenstr. 31
97491 Aidhausen
Telefon 09526/999 2019
Mobil 0151/633 76 228
Öffnungszeiten:
Dienstag 9.00 bis 12.00 Uhr und
Donnerstag 15.00 bis 18.00 Uhr

Tipp: Hier im Bürgerbüro liegen Antrage auf Landespflegegeld aus!